728 X 90

Das N E U E Brent Moyer Album auf BRAMBUS RECORDS!!!

By Muehlena — März 27, 2017

BRENT MOYER

MUSIC TELLS THE TRUTH

BRAMBUS RECORDS 201790-2

1. Music Tells The Truth   2. Why Fight It   3. We´re Walking Each Other Home
4.On Captiva  5. Boston To Austin   6. Never Too Late   7. What´s Going On With You
8. Dig Two Grawes . 9. Easy Side. 10. Kay, Que Pasa. 11. So Much.
12. Can´t Get There From Here

Alle 2 bis 4 Jahre erschienen bisher 7 Alben von Brent auf BRAMBUS RECORDS ab 1996 und 6 auf Peregrine Records(ab1986)
und eins bei Mangrove (2001).
Die 12 Songs auf diesem Album hat Brent allerdings nicht allein, sondern in Zusammenarbeit mit anderen Singer/Songwriter geschrieben.
Davon ein Titel (Nr. 3) mit Cathryn Craig und Brian Willoughby, der bei diesem Duett mit Cathryn und Brent eine ausdrucksstarke Gitarre spielt. Beginnen tut die CD mit dem flotten ‘Music Tells The Truth‘, obwohl man sich manchmal fragen muß, ob die Musik immer die Wahrheit sagt,
das mag zwar bei der Country-Musik so sein, aber sicher nicht bei deutschen Schlagern! Die gehören manchmal (nicht nur textlich – ‘auf den Müll‘). ‚Kay, Que Pasa‘, wie schon der Titel verspricht , wieder einer dieser typischen Songs von Brent mit unüberhörbarem mexicanischen Einfluß, wunderschön!!!
Mit einemstark ‚New Country Nashviller Art‘ geht die CD zur Neige. Wem das zu modern ist, der kann ja …
So, war könnte man sonst noch hervorheben? Die meisten Instrumente spielt Brent – wie gewohnt – selber.
Außer dem Gesang steuert er bei: Gitarre, Cornet, Bass, Keyboard, Ukulele und Dobro. Hä? Ukulele, da war doch gar kein ‚Hawaiian Song, oder hab ich den überhört? Hm, glaub ich nicht, aber das Album ist – ganz allgemein gesagt – eine Wucht und so werde ich es mir gleich noch einmal anhören, eventuell stolper ich dann ja über die Ukulele.
Wie heute vielfach üblich, ist die CD in einem dreiteiligen Karton untergebracht (kann mir einfach den Fachbegriff dafür nicht merken) , Sorry.
Nicht leid tut es mir allerdings, daß ich diese Scheibe heute bekam! Die wird sich garantiert öfter in meinem Player drehen!!!
Und ich werde mir auch recht bald das video von ‚On Captiva‘ https://youtu.be/DGnIdmyOoH8 anschauen!
So kann ich jedem Country-Fan das Album nur wärmstens empfehlen. Falls sich Jemand jetzt wundert – ja, es ist lange her seit meiner letzten Rezension – das liegt aber daran, daß ich das vergangene Jahr immer wieder in Kliniken und auf Reha verbrachte.
Mit lieben Dank an Brent Moyer und Paul Rostetter von Brambus Recrds, aus der Schweiz!!!
Und damit schließe ich mich der Empfehlung des Labels an:
Sit back and relax, get your groove on and enjoy ‚Music Tells The Truth“.
Ihr/Euer Dieter Mühlena.

Leave A Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Leser

Empfehlen Sie uns

Archive

Top Partner

css.php