728 X 90

Steven „Doc“ Killian

Doc Killian ist ein 45 Jahre alter Fabrikarbeiter. Seit seiner Entlassung aus der U.S.-Armee, in der er sieben Jahre im medizinischen Dienst tätig war, arbeitet er  in Fabriken – und das seit ungefähr 20 Jahren.

Vor einigen Jahren bat ihn seine Frau, mit der er 20 Jahre lang verheiratet ist, eine Bluegrass-CD mit dem Song „Darlin Nellie Grey“ von den „Stanley Brothers“ aufzulegen. Von dem Song war er so begeistert, dass er unbedingt lernen wollte, ein Instrument zu spielen. Also ging er los und kaufte sich ein Banjo. Bei seinen täglichen Übungen fielen ihm einige Melodien und Texte ein, die er früher aufgenommen hatte. Sein Banjo landete für eine Weile wieder im Regal, damit er weiter schreiben konnte.  Als er seine erste CD „The Factory Worker“, bei WSDS Radio in Ypsilanti , Michigan aufnahm, traf er Bobby „Swampgrass“ Anderson und freundete sich mit ihm an. Bobby war eines der Mitglieder von „The Westerners“, (die Band, die Mel Tillis während seiner Karriere in den 50er Jahren in Okinawa gründete). Bobby und Doc arbeiteten zusammen an Docs nächsten zwei CDs „Red, White & BlueCollar“ und „Blue Collar Business Suit“. Gleich nach der erfolgreichen Veröffentlichung dieser beiden Alben begann Doc mit der Produktion seines vierten Albums „Boss And Work Are 4-Letter Words“ mit William Davis, (einem Arbeitskollegen, einem ausgezeichneten Musiker und Freund, der seit 35 Jahren Erfahrung als Berufsmusiker hatte). Bobby, Bill und Doc schlossen sich zusamen und brachten gemeinsam seine neueste CD heraus, die gerade in 14 Ländern in Europa und in Amerika gespielt wird.

Die Liste:

51 Songs copyrighted und registriert bei BMI

21 Songs wurden in Amerika im Radio gespielt
In 14 Ländern in Europa per Radio übertragen

Anzahl: 227, 270, 464, 580 von 2000

30 Live-Performances:

International Country Music Festival

Nashville, TN (Top 20 von 220)

Weitere Auftritte::

Live-Radio-Show

UAW Worker Writer Festival

Unzählige Auftritte bei:

The Huron Valley Express und The Radio Gang Band

Aufnahme bei Country Stars Online

Künstlerportrait bei CountryHome.de (Berlin) Dezember-Ausgabe

Künstlerportrait bei Country Planet News-Januar/Februar

Dankeschön-Brief von Präsident Bush

Song MY FLAG übernommen von  WBLQ-RI für Programm Country Stew

3 Tage pro Woche

Hatte insgesamt 15 Songs in den Top 2000 der Europäischen Radiosendungen
Am Ende der Laufzeit Nr. 15 der Top 20 in Irland/Januar 2005
Nr. 167 der weltweit am meisten gespielten Künstler

Januar 1-15, 2005

Interviewt von Reportern bei CountryStars Online und

Country Home,de (Berlin)

In der Rezension von Country Western Corner (E.H.King Music Magazine) heißt es „Doc Killian ist ein  FANTASTISCHER Songwriter“ und „ein sehr talentierter und beliebter Künstler“

Künstlerportrait in der April-Ausgabe von Roots Music Report  E-Zine

Für unsere Truppen und Phil Briggs (DJ  R.I.  WBLQ) Übertragung von A Tribute To Veterans zusammen mit 4 weiteren Songs zur Unterstützung unserer Truppen im Irak am 11. April 2005

Nationale Übertragung von  MY Flag-1. Mai 2005

Künstlerportrait Country Western Corner- Mai 2005

CD-Besprechung: „Diese Songs sind unheimlich gut“

Juli 2005- Nr. 20 in Spanien, Nr. 33 in England und derzeit gespielt in Japan, Australien, Neuseeland, USA und anderen Ländern weltweit

TRUE AMERICAN Nr. 4 in Spanien (ECMA-23. September 2005)

Quelle: doc-killian@tripod.com

CountryPat

Unsere Leser

Empfehlen Sie uns

Archive

Top Partner

css.php